Virtual Reality auf der AFCEA

25.04.2017–27.04.2017

CONDOK wird sich auch in diesem Jahr auf der Fachausstellung des AFCEA Bonn e.V. am 26. und 27. April 2017, erstmalig im Maritim Hotel Bonn, präsentieren. Die 31. AFCEA Fachausstellung – Treffpunkt der IT-Community im Bereich Führungsunterstützung, Nachrichtengewinnung und Aufklärung, GIS, IT-Sicherheit, Ausbildung, Logistik und SASPF – steht diesmal unter dem Thema: „Innere und äußere Sicherheit 4.0 – Schlüssel zur digitalen Souveränität“.

CONDOK präsentiert, neben dem bereits angekündigten Thema „Mobile Anwendungen“ und der Veranschaulichung von IETD auf Tablet-Computern, erstmalig eine Auswahl von Entwicklungsprojekten unter Anwendung von Virtual Reality. CONDOK ermöglicht durch den Einsatz einer VR-Brille erstmalig detaillierte Einblicke in die 3D-Konstruktionen verschiedener, von CONDOK entwickelter Systeme. Besuchen Sie uns am Messestand und erleben Sie es selbst!

Sie finden uns im Saal „Schumann“ am Stand S 06.

Weitere Informationen finden Sie auf www.afcea.de.

DOKU+MEDIEN-Forum 2017

22.02.2017–23.02.2017

Am Donnerstag, den 23.02.2017, ist es wieder so weit: DokuNord veranstaltet das jährliche DOKU+MEDIEN-Forum. Ein spannender Tag mit aktuellen Vorträgen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Kommunikation und Marketing erwartet Sie. Die Bandbreite der Themen reicht von Anforderungsmanagement über Fragen des Urheberrechts und intelligente Navigationskonzepte bis hin zu Augmented Reality. Anmeldungen bitte an .

Mehr Infos finden Sie im Flyer zum Download.

Log.Net 2017

13.02.2017–15.02.2017

Das diesjährige CPM-Anwenderforum Logistik „Log.Net“ findet am 14. und 15. Februar 2017 am gewohnten Ort, der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, statt. Das Forum findet nunmehr zum zehnten Mal statt und wird auch diesmal eine geeignete Plattform zum Dialog zwischen Bundeswehr und Industrie bieten. Schwerpunkt in diesem Jahr sind die Neugestaltung und die Neuausrichtung der logistischen Unterstützung der Streitkräfte im Rahmen des Bündnisses und der Landesverteidigung und damit auch die neuen Herausforderungen z. B. an die IT-Unterstützung. CONDOK wird sich sowohl mit einem Stand als auch mit dem Vortrag „S1000D™ wird mobil – Beispiele mobiler IETD auf Tablets“ ins Programm der Veranstaltung einbringen.

Nähere Informationen finden Sie unter www.cpm-verlag.de sowie im Programm zum Downoad.