Logistics Engineering

Die Analyse der Anforderungen an ein Produkt führt häufig sehr schnell zu Herausforderungen wie Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Instandhaltbarkeit, Prüfbarkeit oder Sicherheit. Diese verlangen neben der eigentlichen Systemauslegung auch geeignete logistische Konzepte.

CONDOK unterstützt Sie dabei, schon in einer frühen Projektphase die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dazu werden auf Basis logistischer Kenngrößen wie z. B. MTBF, MTTR die zu Ihren Anforderungen passenden Instandhaltungskonzepte für das Produkt entwickelt. Die dazu erforderlichen logistischen Unterstützungsanalysen (LSA) werden auf den Bedarf zugeschnitten, so dass Sie eine solide Basis für die Ermittlung von Lebenszykluskosten (LCC), Personalaufwände, Ersatzteilversorgung in verschiedenen Situationen, Technische Dokumentationen oder Trainings erhalten.

Aufgrund unserer Erfahrung sind wir in der Lage, auf spezifische Kundenwünsche einzugehen. Wir beraten unsere Kunden, welche Daten wirklich benötigt werden und wie realistische Ergebnisse erzielt werden können. Letztendlich werden damit die grundlegenden Fragen „Wer macht was, wann, womit, wo und wie?“ beantwortet.

Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie hier.