Konzepterstellung

Für eine komplexe Anlage ist eine umfassende Systemdokumentation zu erstellen. Dazu sind diverse Zulieferdokumentationen einzubinden. Allerdings ist die Qualität dieser Zulieferdokumente sehr unterschiedlich. Es fehlt der „rote Faden“ und es kann keine homogene Systemdokumentation geliefert werden. Um so ein Problem in den Griff zu bekommen, bedarf es eines klaren Konzeptes, nach welchen Vorgaben die Dokumentation zu erstellen ist. CONDOK erstellt solche Konzepte und kümmert sich um deren Einhaltung.

Wir erstellen z. B. Redaktionsleitfäden und Grafikleitfäden zur einheitlichen Erstellung der Technischen Dokumentation in einem Unternehmen oder innerhalb eines Projektes mit mehreren Partnern. Durch einheitliche Dokument- und Textgestaltung werden so Kosten gespart. Außerdem wird damit sichergestellt, dass die Technische Dokumentation firmentypisch und nicht mitarbeitertypisch ausgeliefert wird.