Werk- und Standortinstandsetzung

Auf Grundlage von Instandsetzungsrahmenverträgen (IRV) werden von CONDOK und unserer Partnerfirma Gebr. Friedrich Industrie- und Elektrotechnik GmbH Werk- und Standortinstandsetzungen durchgeführt.

Für die im Betreuungsumfang befindlichen und vertraglich festgelegten Geräte und Systeme wird im Zuge eines „IRV-Werks“ die Instandsetzung im Hause des Auftragnehmers durchgeführt. Eine Standortinstandsetzung „IRV-Standort“ erfolgt am Standort der Geräte und Systeme im In- und Ausland.

Die hochspezialisierten Instandsetzungsteams der Gebr. Friedrich Industrie- und Elektrotechnik GmbH verfügen über jahrelange Erfahrungen in der Planung und Durchführung von „Inst-Maßnahmen“ im In- und Ausland.

Unser Ziel ist es, unserem Auftraggeber von der Entwicklung/Konstruktion übder die Technische Ausführung bis hin zur Werk- und Standortinstandsetzung ein umfassendes Dienstleistungspaket anzubieten. Hierbei gilt es, die Schnittstellen zu minimieren und zu optimieren.

Alles aus einer Hand! Perfekt!