Beurteilung von Betriebs- und Gefahrstoffen

Die tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung beinhaltet die Betrachtung der verwendeten Betriebs- und Gefahrstoffe.

Von CONDOK werden Gefährdungsbeurteilungen seit Jahren mit der eigenentwickelten Software SARA durchgeführt und dokumentiert. Im Rahmen der Beurteilung von Betriebs- und Gefahrstoffen hat CONDOK eine Gefahrstoffdatenbank aufgebaut und die Ergebnisse in SARA integriert. Dadurch ist der Zugriff auf vorhandene Stoffdaten sowie die Aufnahme neuer Stoffe / Gemische jederzeit möglich.

Die Beurteilung erfolgt auf der Grundlage: 

  • des Einfachen Maßnahmenkonzeptes Gefahrstoffe (EMKG) der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • der Auswertung der Sicherheitsdatenblätter
  • der einschlägigen Technischen Regeln und
  • weiteren gesetzlichen Vorgaben zum Umgang mit Gefahrstoffen.

Das können wir für Sie leisten!

Wir beurteilen für Sie die Gefährdungen und Nebengefährdungen bei Tätigkeiten im Umgang mit Betriebs- und Gefahrstoffen. Wir dokumentieren die Ergebnisse sowie umzusetzende Maßnahmen in einem Ergebnisbericht und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen praktikable Lösungen für eine sichere Anwendung Ihrer Stoffe.